Tagged with Island

Plattenkritik /// Sin Fang „Summer Echoes“

Für sein neues Soloalbum hat Sindri Már Sigfússon sein komplettes Können auf 43 Minuten verdichtet. Und das ist nicht wenig. Folk meets Elektronika meets Psychedelic-Mottenkiste meets Naive Pop. Ein Album, wie ein knallbunter Flickenteppich. Bei Sindri Már Sigfússon stellt sich immer die Frage: Solo oder nicht solo? Ist er grad mit Seabear unterwegs? Werkelt er … Weiterlesen