Filed under Uncategorized

Bild am Sonntag /// „Die letzte Blume von Wanne-Eickel“

Bild am Sonntag /// „Die letzte Blume von Wanne-Eickel“

Das Ruhrgebiet ist nicht immer schön. Im Gegenteil: Das Ruhrgebiet hat viele Schmuddelecken. Das muss man nicht lange suchen. Spätestens wenn man die Haustür aufmacht, fliegen die Plastetütchen wie Herbstlaub an einem vorüber. Und das im ganzen Jahr. Aber hin und wieder hat man Glück und stößt auf kleine paradiesische Eiländer im Ozean des Schmutzes … Weiterlesen

Plattenkritik /// Team Me „To The Treetops!“

Norwegische Jugend trainiert für Olympia. Team Me schaffen es auf Anhieb aufs polyphone Indie-Treppchen! Die bisherige Geschichte der Norweger Team Me beginnt mit einem Zufall und endet mit dem norwegischen Grammy (2011). Eigentlich als One-Man-Band geplant, merkt Marius Hagen schnell, dass mit den Songs, die er für einen Radio-Bandwettbewerb aufgenommen hat, mehr zu holen ist. … Weiterlesen

Dias zum Ende des Kapitalismus /// Lenins Schreibtisch

Dias zum Ende des Kapitalismus geht in eine neue Runde. Diese Woche wird ein anderes Relikt ausgestellt, diesmal: „Lenins Schreibtisch“. Was kommt nach dem Neoliberalismus? Ich weiß es nicht, vielleicht seid ihr ja schlauer! Die abgebildeten Objekte oder besser gesagt Relikte aus der mythologisch-russischen Heiligenverehrung werden keine Lösung sein. Aber vielleicht werde ich hier in … Weiterlesen

Seifenblase

Hui, das mutiert hier langsam zu einem Fotoblog. In nächster Zeit wird es auch vermutlich wieder mehr Text geben. Hab grad ordentlich Uni-Kram auf dem Schreibtisch. „Seifenblase“(zum Vergrößern auf das Foto klicken)

Share The Power

The next pictures are brought to you by the Polizeipräsidium of Berlin. „Share The Power“ (zum Vergrößern auf das Foto klicken) „12 Volt #1“ (zum Vergrößern auf das Foto klicken) „12 Volt #2“ (zum Vergrößern auf das Foto klicken) 12 Volt zuhause (absolut geniale Kombo aus Berlin, die sollte man mal besuchen, auf MySpace genauso … Weiterlesen

Dias zum Ende des Kapitalismus /// Lenins Leselampe

Willkommen im Rezessionsjahr. Pünktlich zum Verfall der Moral, des Geldes und alldem, gibt es bei mir ab jetzt einen kleinen, regulären Dia-Abend. Thema: Was kommt nach dem Neoliberalismus? Ich weiß es nicht, vielleicht seid ihr ja schlauer! Die abgebildeten Objekte oder besser gesagt Relikte aus der mythologisch-russischen Heiligenverehrung werden keine Lösung sein. Aber vielleicht werde … Weiterlesen

Batman knows best

„Das Leben ist ein Becher voller Überraschungen – bis zum letzten Tropfen.“ Wer Batman bisher nur als fahrigen Flattermann über den Dächern von Gotham City gekannt hat, sollte jetzt aufhorchen, denn Bruce Wayne kann noch mehr. Der gebildete Wayne kennt sich auch sehr gut in der Phraseologie der Stammtischphilosophen und in der Küchenpsychologie aus, wie … Weiterlesen

Thriller /// Indian Version

Seit dem Rummel um Slumdog Millionaire bin ich ganz begierig auf Indien. Will alles wissen und alles sehen. Informationen holt man sich natürlich nicht aus der Bibliothek, sondern man forscht selbst nach. Der Informationsklumpen Internet bietet dabei eine herrliche Fülle an Videoschnipseln und Textbeiträgen. Der folgende Beitrag hat rein gar nichts mit Slumdog Millionaire gemein, … Weiterlesen

Shakira vs. Morrissey

Als ich die neue Morrissey „Years of Refusal“ pünktlich zur VÖ in den Händen hielt, kam mir das Cover auf einmal total bekannt vor. Irgendwo hatte ich das schon gesehen… das war doch… oh nein, das war wirklich Shakira. Da hat der große Meister doch tatsächlich bei dem kolumbianischen Bauchtanzwunder geklaut. Hier ist der Beweis: … Weiterlesen