Artikel /// „Soziale Netzwerke fernab von Facebook und StudiVZ“

Interessiert euch, was ich so beruflich treibe? Ich werde von einem Verlag dafür bezahlt, dass ich den ganzen Tag auf Facebook abhänge. Normalerweise folgt jetzt: „Späßchen. Habe euch veräppelt.“ Aber nein, das stimmt wirklich. Ich absolviere eine Volontariat im Bochumer UNICUM-Verlag und kümmere mich dort um Online-PR und Social Media. Im April durfte ich sogar einen Artikel im Magazin veröffentlichen. Diesen will ich euch natürlich nicht vorenthalten und weil der Tobi grafisch wirklich gute Arbeit geleistet hat, gibts den als jpg, also so wie er in der UNICUM Aprilausgabe auch zu lesen war.

Im Artikel habe ich habe ich interessante ’neue‘ soziale Netzwerke miteinander verglichen. Im Selbstversuch habe ich Foursquare (location-based Network, badges), blondbanana (dt. Start-up, Motivationsforum) und Gaia Online (ein als Facebook verkleidetes Second Life) getestet. Was es da so alles zu entdecken gab, lest ihr hier:

UNICUM Arill 2011, Soziale Netzwerke fernab von Facebook und StudiVZ

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s