akustisch /// The Lovely Feathers – "Frantic"

Beim Stöbern in der Blogosphäre bin ich auf eine wirklich famose Band gestoßen, die mir in der letzten Wochen ein paar sehr schöne Stunden bereitet hat, The Lovely Feathers (Montreal, Kanada). Und wer den Ort in den Klammern bemerkt hat, wird sich sicherlich denken, warum immer wieder Montreal? Kippen die dort ihren Kindern einen Zaubertrank in die Babynahrung, welcher die kreative Intelligenz in der Adolezenz nach oben treibt? Ich kann es mir wirklich nicht erklären, warum sich grad Montreal von allen Karo-Baumwoll-Holzfäller-Städten Kanadas abgrenzt.

Wohingegen das unten stehende Filmchen „Frantic“ von ihrem Vorgängeralbum „Hind Hind Legs“ stammt, werden die Jungs aus Montreal noch diesen Juli ein wenig Brennholz mit „Fantasy Of The Lot“ nachlegen. Die ersten 7 Songs kann man sich bei Myspace anhören und die sind wirklich bezaubernd geworden. Wirklich sehr intelligente Pop-Musik mit Hang zum unprätentiösen Pathos.

http://www.youtube.com/v/ggAlODRAarc&hl=de&fs=1&

The Lovely Feathers zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s