Persönliche Einladung /// Lesung mit Tilman Rammstedt

Moin,

es ist schon wirklich scheel, dass ich so langsam anfange hier für Uni-Krams zu werben. Aber einmal lass ich das durchgehen. Nur noch dieses… eine… Mal. Im Rahmen eines Seminars mit Frau Prof. Dr. Ecker haben wir Komparatistik-StudentInnen an der Uni Paderborn einen Autorenworkshop + Lesung gewuppt, welche nächste Woche stattfinden wird. Am Abend (01.07.) wird es eine Lesung mit Tilman Rammstedt auf dem Kulturgut Haus Nottbeck (irgendwo bei Münster) geben, tagsüber werden wir uns dann über Literatur und so unterhalten. Hoffentlich wird der „und so“-Anteil überwiegen. Daumen drücken!

Den Flyer für die Veranstaltung findet ihr unten (zum Vergrößern einfach auf das Foto klicken).

Der geladene Autor, Tilman Rammstedt, ist kein unbeschriebenes Blatt. Jüngst erschein sein 3. Werk „Der Kaiser von China“ und man staune, der gute Mann erhielt dafür sogar den Ingeborg-Bachmann-Preis. Da kann einem schon mal die Kinnlade runterfallen. Nebenher tingelt Herr Rammstedt noch mit seiner literarischen Boygroup Fön durch die Lande.

http://www.youtube.com/v/Mq4h1g5HpVs&hl=de&fs=1&

Auf dem elektronischen Wege übermittle ich hiermit allen InteressentInnen eine persönliche Einladung zu diesem hochkaratigen Event.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s